Informationen für Studenten

Studenten des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) können bei uns ihr Praktisches Jahr absolvieren. Auf jeder klinischen Station können dazu ein bis zwei Studenten eingesetzt werden.

Sie nehmen am täglichen Krankenhausbetrieb teil. Hinzu kommen interne Weiterbildungsveranstaltungen und monatlich ein Schwerpunkt-Seminar für alle PJ-Studenten. Dort stellt jeweils ein Fachgebiet interessante medizinische Fälle vor.

Ausbildungsmöglichkeiten

Die Zuweisung der Ausbildungsplätze erfolgt über das Pro-Dekanat für Lehre des UKE. Fragen fachlicher Natur oder zu den Möglichkeiten am Bundeswehrkrankenhaus beantworten gern die Leitenden Ärzte der Abteilungen oder Prof. Dr. Dr. Henkel. Kapazitäten bestehen in folgenden medizinischen Fachbereichen:

  • Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie
  • Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Dermatologie und Venerologie
  • Hals-, Nasen-, und Ohrenheilkunde
  • Innere Medizin
  • Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie / Plastische Chirurgie
  • Neurologie
  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Psychiatrie und Psychotherapie, Psychotraumatologie
  • Radiologie
  • Urologie

Für Studenten der Pharmazie bietet unsere Bundeswehrkrankenhaus-Apotheke Praktikumplätze an und führt die Studenten zum Staatsexamen.