Innere Medizin

Unsere Abteilung bietet ein sehr breites Spektrum spezialisierter Diagnostik und Therapie aus dem gesamten Bereich der Inneren Medizin. So behandeln wir
z. B. Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems, der Lungen, der Nieren und der Verdauungsorgane sowie viele Krebs- und Blutkrebserkrankungen. Wir kümmern uns weiterhin um Entzündungskrankheiten, Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes mellitus und um die Palliativversorgung schwerstkranker Patienten. Bei Infektionskrankheiten können wir auf unsere besondere infektiologische und tropenmedizinische Expertise zurückgreifen.

Akute und lebensbedrohliche Erkrankungen versorgen wir rund um die Uhr über unsere große Zentrale Notaufnahme sowie über die Interdisziplinäre Intensivstation unseres Hauses. Spezielle Versorgungsangebote bieten wir darüber hinaus in unseren Schwerpunkten:

  • Kardiologie
  • Gastroenterologie
  • Pneumologie
  • Hämato-Onkologie und Palliativmedizin  

All diese Schwerpunkte sind in unserer Internistischen Abteilung zusammengefasst. Damit bieten wir ein großes Leistungsspektrum aus einer Hand. Unsere Experten arbeiten eng zusammen und sind damit immer nah am Patienten. Dies ermöglicht uns eine besonders individuelle Betreuung von Patienten und Angehörigen auch dann, wenn mehr als nur ein Organsystem erkrankt ist. Insgesamt verfügt die Innere Abteilung über die volle Basisweiterbildung im Fach Innere Medizin (36 Monate) sowie über 24 Monate spezielle Weiterbildung in den verschiedenen Schwerpunkten.