Unsere Leistungen

Kardiologie

Kardiologie

  • Herzschrittmachertherapie und Nachsorge
  • Implantation von Ereignisrekordern (Eventrekorder)
  • Rechtsherzkatheteruntersuchungen
  • Linksherzkatheteruntersuchungen einschl. Koronarinterventionen (bei unserem Kooperationspartner Cardiologicum Hamburg)
  • Kardioversionen
  • Modernste Echokardiographie inkl. TEE (Schluckechokardiographie)
  • 3D-Echokardiographie
  • Stressechokardiographie unter physikalischer und medikamentöser Belastung
  • Ergometrie
  • Spiroergometrie
  • Kipptischuntersuchungen
  • EKG/Langzeit-EKG/Langzeit-Blutdruckmessung

Gastroenterologie

Gastroenterologie

  Unsere Leistungen im Bereich der Gastroenterologie umfassen grundlegende und spezielle bildgebende und endoskopische Verfahren.

Oberer Gastrointestinaltrakt

  • Ösophago-Gastro-Duodenoskopie (ÖGD)
  • Ösophagusvarizenbehandlung mittels Sklerosierung oder Gummibandligatur
  • Fundusvarizenbehandlung mit Histoacrylverklebung
  • Bougierung von Ösophagusstenosen
  • Ballondilatationen von Stenosen im oberen Gastrointestinaltrakt
  • Blutstillung im oberen Gastrointestinaltrakt mittels Argonplasmakoagulation, Clipapplikation und Unterspritzung
  • Polypektomie im oberen Gastrointestinaltrakt
  • Endoskopische Mucosaresektion (EMR)
  • Percutane endoskopische Gastrostomie (PEG) und Gastrojejunostomie (PEJ)
  • Kapselendoskopie
  • Anlage von Jejunalsonden zur enteralen Ernährung
  • Endosonografie inklusive Feinnadelaspiration

Unterer Gastrointestinaltrakt

  • Ileo-Koloskopie
  • Proktoskopie gegebenenfalls mit Hämorrhoidensklerosierung und Ligatur
  • Endoskopische Polypektomie im Colon
  • Therapie von flachen Polypen und Tumorstenosen mittels Argonplasmakoagulationen
  • Endosonografie des Rectums

Weitere Diagnostik

  • Sonographie
  • Kontrastmittelsonographie
  • 24-Stunden-ph-Metrie
  • C13 Atemtest zur Funktionsdiagnostik, u.a. Helicobacter pylori, Leberfunktionstest
  • H2-Atemtest (Laktose, Laktulose, Glukose, Fruktose)

Pneumologie

Pneumologie

  • Zur Abklärung von Lungen- und Bronchialkrankungen stehen im Herz-, Kreislauf- und Lungenfunktionslabor der Abteilung modernste apparative Möglichkeiten zur Verfügung. Hierzu zählenu. a. Spirometrie/Bodyplethysmographie mit und ohne Provokationstestung, Spiroergometrie, Blutgasanalyse (BGA), Pulsoximetrie (Bestimmung der Sauerstoffsättigung im Blut), Ultraschalluntersuchungen der Thoraxorgane.
  • Zur Abklärung von schlafbezogenen Atmungsstörungen (und hierbei insbesondere des obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms) stehen ambulante Geräte (ambulante Polygraphie oder auch MESAM genannt) bereit.
  • Spiegelungen der Atemwege (Bronchoskopie) erfolgen im Funktionsbereich Endoskopie. Mittels flexibler Video-Bronchoskope können hier Gewebeproben und Sekret aus den Bronchien und der Lunge zur feingeweblichen, zytologischen  und mikrobiologischen Untersuchung gewonnen werden. Es besteht ferner die Möglichkeit, Fremdkörper zu entfernen und Blutungen zu stillen.

Hämato-Onkologie/Palliativmedizin

Hämato-Onkologie/Palliativmedizin

  • Individualisierte Chemotherapien, Antikörpertherapien oder die Kombination aus beiden
  • Bei Notwendigkeit einer Bestrahlungsbehandlung besteht eine Kooperation mit der Strahlenallianz im Quartier 21 und dem Strahlenzentrum Langenhorn
  • Unterstützende Palliativmedizinische Betreuung (durch unser Palliativteam)
  • Psycho-onkologische Betreuung
  • Ernährungsberatung und -therapie
  • Organisation der weiteren Betreuung zu Hause (in Zusammenarbeit mit den Hausärzten und spezialisierten Pflegediensten)
  • Wundmanagement
  • Schmerztherapie
  • Interdisziplinäre Fallbesprechungen im Tumorboard