Neurochirurgie

Die Neurochirurgie unseres Hauses beschäftigt sich als medizinische Spezialgebiet mit Operationen am Zentralen Nervensystem (Gehirn und Rückenmark) und den sogenannten peripheren Nerven, welche die Muskeln des Körperinneren steuern.

Auch in der unmittelbaren Nachbarschaft der Nerven und des Nervensystems können operationsbedürftige Befunde liegen, beispielsweise Tumoren, die vom Schädeldach oder der Schädelbasis ausgehen oder Bandscheibenvorfälle, die auf Nerven drücken und dadurch Schmerzen verursachen. Derzeit stehen zur stationären Behandlung sechs Betten zur Verfügung – bei komplexen Krankheitsbildern, beispielsweise Schädel-Hirn-Verletzungen mit Bewusstseinsstörung, können weitere Behandlungsplätze der interdisziplinären Intensivstation genutzt werden. Patienten mit allen neurochirurgischen Fragestellungen können sich in unserer Ambulanz vorstellen.