Fort- und Weiterbildung in der Pflege

Die Anforderungen an die Pflege sind in den letzten Jahren immens gestiegen. Deshalb haben wir Pflegeexperten ausgebildet, die mit ihren speziellen Fachkompetenzen unsere Patienten optimal und noch professioneller versorgen können. Die menschliche und fachkompetente Qualifikation unserer Pflegekräfte ist uns im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg besonders wichtig.

Die Behandlungsschwerpunkte unseres Krankenhauses werden durch speziell ausgebildete Pflegefachkäfte unterstützt. Dazu zählen:

  • Wundmanager
  • Pain-Nurse
  • Palliativcare Kräfte
  • Diabetes Beraterinnen
  • Stomapflege
  • Aromapflege
  • Hygienebeauftragte in der Pflege
  • Barriernurse
  • Weiterbildung zur Onkologischen Pflegefachkraft
  • Weiterbildung Anästhesie & Intensiv
  • Weiterbildung Notfallpflege
  • Weiterbildung OP
  • Praxisanleiter

Engagierte und qualifizierte Mitarbeiter unseres Pflegeteams helfen, angehenden Pflegefachkräften und Praktikanten in der Pflege dabei, in ihre Aufgaben hinein zu wachsen und haben die Aufgabe, die Schüler und Schülerinnen schrittweise an die eigenständige Wahrnehmung der beruflichen Aufgaben heranzuführen. Unsere Praxisanleiter sind Mittler zwischen den Auszubildenden, ihrem Einsatzbereich und der Berufsfachschule und haben die Aufgabe, ihre Schützlinge nach den Ausbildungszielen des Krankenpflegegesetzes anzuleiten. Dabei berücksichtigen sie Lernstand, Wünsche und Ziele der Schülerinnen und Schüler.