10 Jahre Interdisziplinäre Tumorkonferenz am Bundeswehrkrankenhaus

Seit mittlerweile 10 Jahren besteht am Bwk Hamburg die interdisziplinäre Tumorkonferenz.

Hier wird die Behandlungsplanung und -steuerung unserer onkologisch erkrankten Patientinnen und Patienten durch ein Expertenteam der verschiedenen medizinischen Fachrichtungen besprochen und individuell auf die Patientin / den Patienten abgestimmt. Dabei steht immer die Patientin / der Patient mit ihren / seinen Wünschen im Mittelpunkt.

Die Tumorkonferenz findet jeden Mittwoch, um 15.30 Uhr statt und steht ärztlichen Kolleginnen und Kollegen aus dem Raum Hamburg zur Teilnahme offen. Patientinnen und Patienten haben leider keinen Zugang zur Tumorkonferenz, können sich aber bzgl. einer Vorstellung mit ihrer Hausärztin / ihrem Hausarzt oder behandelnder Onkologin / behandelnden Onkologen beraten. Im Fall einer gewünschten Vorstellung in der Tumorkonferenz, nutzen Sie bitte das bereitgestellte Leitet Herunterladen der Datei einAnmeldeformular und die Leitet Herunterladen der Datei einEinverständniserklärung. Befund- und Bildmaterial lassen Sie uns bitte vorab als CD zukommen.

Weitere Informationen auch auf der Seite Öffnet internen Link im aktuellen FensterOnkologie.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Patientinnen und Patienten in unserer Tumorkonferenz vorstellen.

Text: Oberfeldarzt Dr. Müller