Notfallpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg zieht ans Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Das Bundeswehrkrankenhaus Hamburg freut sich ab dem 02. August 2021 die Notfallpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg (KVH) begrüßen zu dürfen. Die KV-Notfallpraxis zieht nach 34 Jahren von ihrem jetztigen Standort im Stadtteil Farmsen (Berner Heerweg 124) ans Bundeswehrkrankenhaus in Wandsbek-Gartenstadt.

Der Betrieb in Farmsen endet zum 31.07.2021 um 24.00 Uhr.

In der offiziellen Pressemitteilung der KVH vom 09.07.2021 erfahren Sie mehr. Öffnet externen Link in neuem FensterWeiterlesen...