Ausbildungsangebote

Das Bundeswehrkrankenhaus Ulm ist auch staatlich anerkannte Ausbildungsstätte für Berufsbilder im unterstützenden medizinischen Bereich. Derzeit beschäftigen wir über 90 Auszubildende in vier Ausbildungsberufen.

Ausbildungsmöglichkeiten

Zuständig für die zivilen Ausbildungsgänge ist das Bundeswehr-Dienstleistungszentrum Ulm, das auch die Bewerbungsverfahren durchführt. Momentan bilden wir in folgenden Berufen aus:

  • Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (früher Zahnarzthelfer/in)
  • Medizinische/r Fachangestellte/r (früher Arzthelfer/in)
  • Pharmazeutisch-Kaufmännische/r Angestellte/r (früher Apothekenhelfer/in)
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Bewerbung

Details über die Einstellungsvoraussetzungen, die erforderlichen Bewerbungsunterlagen, das Auswahlverfahren, die Ausbildung und natürlich die Verdienstmöglichkeiten sind auf dem Karriereportal der Bundeswehr veröffentlicht.

Bewerbungsunterlagen

  • Persönliches, formloses Anschreiben
  • Bewerbungsfoto
  • Geburtsurkunde in Kopie
  • Lebenslauf, tabellarisch
  • Abschlusszeugnis oder aktuelles Schulzeugnis
  • Berufszeugnisse soweit vorhanden
  • Nachweise über absolvierte Kurse (PC, Maschinenschreiben, etc.)
  • Nachweise über absolvierte Praktika

Die Bewerbung richten Sie bitte an das

Bundeswehrdienstleistungszentrum Ulm
Speidelweg 40
89077 Ulm